Arbeitsblatt: Definition des Begriffs "Globalisierung" erarbeiten

Material-Details

Zunächst nehmen die SuS Stellung (mittels "Stimme zu" oder "Stimme nicht zu") zu 5 tw. kontroversen Meinungen zum Themenkreis "Globalisierung". So sollen sie einen Eindruck der umfassenden Bedeutung des Begriffs erhalten. Dann können sie eine eigene Definition formulieren, die im Weiteren als Arbeitsbegriff dienen kann.
Geographie
Gemischte Themen
12. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

90489
621
4
01.12.2011

Autor/in

Adrian Blocker
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Arbeitsblatt Begriff „Globalisierung Was heisst Globalisierung? Globalisierung meint, dass den jeweiligen Regierungen die Kontrolle des Marktes und der auf ihm wirksamen Kräfte mehr und mehr entgleitet. Johannes Willms stimme zu stimme nicht zu Globaliserung meint [] nicht die lineare Entwicklung zu einer Weltgesellschaft oder die McDonaldisierung der Welt, sondern Handeln über Distanzen hinweg. Ulrich Beck stimme zu stimme nicht zu Doch die Bedeutung der sogenannten Globalisierung darf nicht überschätzt werden. [] Den 20 Prozent der Weltbevölkerung, die in das Weltmarktgeschehen weitgehend einbezogen sind, stehen 80 Prozent gegenüber, die nur marginal von ihm berührt sind, selbst wenn sie im „globalen Dorf der Medienkommunikation darüber oberflächlich informiert sein können. Dieter Kramer stimme zu stimme nicht zu Globalisierung der Wirtschaft ist im Kern die Antwort der Unternehmen auf das schrittweise Zusammenwachsen der „Weltmärkte zu einem „Weltbinnenmarkt. BMBFT stimme zu stimme nicht zu Globalisierung – das bedeutet einen noch nie dagewesenen weltweiten Wettbewerb der Produkte, der Arbeitskosten und der Standorte. Millionen von Menschen, die bereits sind, für ein Drittel oder ein Zehntel unserer Löhnen mit uns in Konkurrenz zu treten, sitzen praktisch bei unseren Lohnverhandlungen mit am Tisch. Wir sind Weltmeister im Export von Arbeitsplätzen geworden. Klaus Kinkel stimme zu stimme nicht zu • In Anlehnung an: Klett-Perthes 1998 Was ist Ihre Definition des Begriffes „Globalisierung? 1