Arbeitsblatt: Vortrag: aktuelles Thema

Material-Details

Input-Referat zu einem aktuellen Thema, das die Schüler wirklich interessiert. Anschliessende Diskussion.
Deutsch
Vorlesen / Vortragen / Erzählen
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

90504
691
12
01.12.2011

Autor/in

Nicolas Dudler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutsch mündlich Vortrag und Diskussionsleitung: Eine aktuelle Problematik unserer Zeit (Projektarbeit) Lernziele: Sich mit einem aktuellen Thema unserer Zeit unserer Gesellschaft vertieft auseinandersetzen Zu einer Gesellschafts-Problematik brauchbare Hintergrundinformationen sammeln Verschiedene öffentliche Meinungen zu dieser Problematik aufzeigen Gesammelte Informationen ordnen und anschaulich präsentieren Frei sprechen vor Publikum Eine Diskussion zur präsentierten Problematik anhand vorbereiteter Fragestellungen leiten können Wenn du unsere Welt anschaust, all die Ereignisse, die öfters in den Medien präsent sind – Was geht dir da durch den Kopf? Worüber machst du dir Sorgen? – Nerven dich gewisse Entwicklungen unserer Zeit? – Mit welcher Frage unserer Gesellschaft wolltest du dich schon länger gerne mal auseinandersetzen? Jetzt hast du die Chance dazu! Auftrag: 1. Wähle ein passendes brisantes Thema mit hohem Aktualitätsbezug aus! Dein Thema ist anschliessend in die aufgehängte Klassenliste einzutragen. 2. Verfasse ein Themen-Konzept (Computer geschrieben, ca. 1 A4-Seite), das du bis spätestens am Montag, 24.10.11, dem Lehrer zur Kontrolle abgibst: Form und Inhalt eines Themen-Konzepts: Genaue Beschreibung des Themas Mögliche Fragestellungen in der Diskussion Persönliche Motivation zur Themenwahl Mögliche Informationsquellen Alternativ-Vorschlag 3. 2, 3 Tage später erhältst du dein Konzept bewilligt, oder nur mit Auflagen bewilligt, zurück (allenfalls musst du halt dann den Alternativ-Vorschlag übernehmen). Der Lehrer achtet unter anderem darauf, ob sich dein Thema wirklich für die Klasse eignet und ob das Thema nicht mehr als 2x pro Klasse gewählt wurde. 4. Sammle nun wichtige Hintergrundinformationen in möglichst verschiedenen Quellen. 5. Bereite nun ein ca. 10-minütiges Input-Referat zu dieser Problematik vor: Form und Inhalt des Input-Referates: Bedeutung des Themas für dich Grobe Vorstellung der Problematik (Entstehungsgeschichte, aktuelle Brisanz, Zukunftsaussichten, verschiedene öffentliche Meinungen zum Thema, etc.) Anschauliche Präsentation (Benützen verschiedener Hilfsmittel) Freies Sprechen, Persönliches einfliessen lassen Deutsch mündlich Vorträge und Diskussionsleitung Oktober 2011 6. Anschliessend werden in einem Diskussions-Innenkreis 4 vorbestimmte plus 1 von dir selbst ausgewählter Mitschüler unter deiner Leitung zum Thema diskutieren, ca. 10 min. lang. Form der Diskussionsleitung: Bereite ein paar konkrete, herausfordernde Fragestellungen zu deinem Thema vor (nicht nur: Bist du dafür oder dagegen? – Das wäre evt. die Schlussfrage) Achte darauf, dass sich alle Teilnehmer an der Diskussion beteiligen. Rufe deine Mitschüler im Innenkreis beim Namen auf. Beende die Debatte spätestens nach 10 min. mit einem passenden Abschluss-Satz. Bedanke dich! Start der Vorträge/Diskussionen: Ab MO, 7. November 11, werden in jeder Deutsch-Lektionen 2 Themen behandelt. Die Verteilung der Daten nehmen wir am Montag, 24.10.11, vor. Beurteilungskriterien: Vollständigkeit und Korrektheit des abgegebenen Konzepts kein Ablesen, sondern Moderieren in fliessender Standardsprache (Stichwortzettel erlaubt) Inhalt des Referats (Richtigkeit der Informationen, Ausgewogenheit der verschiedenen Meinungen, passendes Anschauungsmaterial) Persönliches Engagement Interesse bei den Zuhörern wecken Zeit einhalten korrekten Satzbau verwenden logischer Aufbau des Referates (Inhaltsverzeichnis auflegen) Diskussionsleitung nach Vorgaben Bewertung: Als VortragendeR und DiskussionsleiterIn erhält man eine doppelt zählende Deutsch mündlich Note. Die Diskussionsteilnehmenden im Innenkreis werden ebenfalls benotet. JedeR SchülerIn wird insgesamt 5x in den Innenkreis kommen. Aus allen Diskussionsbeiträgen heraus ergibt sich zusammen 1 weitere Deutsch mündlich Note. P.S.: Der Lehrer hat zwar seine eigene Meinung. Doch wird er in keinem Fall an der Diskussion teilnehmen, da er ausschliesslich mit Bewertungsaufgaben beschäftigt ist. Persönliche Notizen: Deutsch mündlich Vorträge und Diskussionsleitung Oktober 2011 Deutsch mündlich Vorträge und Diskussionsleitung Oktober 2011