Arbeitsblatt: Grammatik

Material-Details

3.Klasse
Deutsch
Grammatik
3. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

90577
329
2
02.12.2011

Autor/in

Gunaseeli Kandiah
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Probearbeit in Deutsch Name: Klasse: Datum: 1. Bilde den Plural (die Mehrzahl)l zu den Nomen (Namenwörtern). Schreibe immer den Artikel (Begleiter) dazu! der Weg der Strauch das Foto der Tiergarten die Tanne der Fuchs der Spiegel der Wald 2. Finde alle Nomen im Text und schreibe sie richtig ab! /8 /12 ALLES LEBEN IM WALD BILDET EINE GEMEINSCHAFT. PFLANZEN UND TIERE FINDEN HIER IHREN LEBENSRAUM. SCHON IMMER HABEN MENSCHEN HOLZ ALS BAUMATERIAL UND BRENNHOLZ GENUTZT: WIR KÖNNEN DIE SCHÖNHEIT DES WALDES MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN. 3. Setzte passende Pronomen (Fürwörter) ein. Klara und Anna kaufen ein. planen eine Überraschung. Mein Bruder und ich fahren gerne Fahrrad. Aber müssen unbedingt Helme tragen. Hannes bekommt ein Meerschweinchen geschenkt. nennt „Wuschel. Frau XY sagt: Wenn brav seid, dann gibt es weniger Hausaufgabe, weil in der Schule mehr Zeit haben, zum Üben. /6 4. Ergänze die Tabelle! Achte auf die richtige Klein und Großschreibung! /12 Wir sind die Kinder der Klasse XY Nomen das haben wir Adjektive – so sind wir Verben das tun wir 5. Verbinde die Sätze sinnvoll mit einem Bindewort/Konjunktion. /6 Ich mache meine Hausaufgaben. Ich möchte viel lernen. Vincent arbeitet mit dem Schachbrett. Matthias arbeitet mit dem Schachbrett. 7. Bilde zusammengesetzte Namenwörter! Verwende alle Wörter und setzte die Artikel/ Begleiter dazu! Maschine waschen Hase Angst glühen Birne streichen Holz Geburt Torte Tag Von 49 möglichen Punkten hast du erreicht. Note: Unterschrift der Eltern: Lösungen: 1. der Weg die Wege das Foto die Fotos der Strauch die Sträucher der Tiergarten – die Tiergärten /5 die Tanne – die Tannen der Spiegel – die Spiegel der Fuchs die Füchse der Wald – die Wälder 2. Leben, Wald, Gemeinschaft, Pflanzen, Tiere, Lebensraum, Mensch(en), Holz, Baummaterial, Brennholz, Schönheit, Sinne(n) 3. Klara und Anna kaufen ein. Sie_ planen eine Überraschung. Mein Bruder und ich fahren gerne Fahrrad. Aberwir müssen unbedingt Helme tragen. Hannes bekommt ein Meerschweinchen geschenkt.Er_ nenntes_ „Wuschel. Frau XY sagt: Wennihr_ brav seid, dann gibt es weniger Hausaufgabe, weil wir_ in der Schule mehr Zeit haben, zum Üben. 4. Wir sind die Kinder der Klasse XY Nomen das haben wir Tafel, Tische Adjektive – so sind wir schlau Verben das tun wir lernen Lehrerin, Pflanzen, fleißig rechnen Brieffreunde, intelligent schreiben ruhig denken 5. Ich mache meine Hausaufgaben. Ich möchte viel lernen. Ich mache meine Hausaufgaben, weil ich viel lernen möchte. , denn ich möchte viel lernen. Vincent arbeitet mit dem Schachbrett. Matthias arbeitet mit dem Schachbrett. Vincent und Matthias arbeiten mit dem Schachbrett. 7. Maschine waschen die Waschmaschine Hase Angst der Angsthase glühen Birne die Glühbirne streichen Holz das Streichholz Geburt Torte Tag die Geburtstagstorte Zum XY: In Proben verwende ich gerne die Namen der Kinder und auch meinen eigenen.