Arbeitsblatt: Geschwindigkeit Prüfung

Material-Details

Prüfung zum Thema Geschwindigkeit, in den Fächer Mathe oder Physik einsetzbar.
Physik
Anderes Thema
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

90710
588
6
06.12.2011

Autor/in

Falke (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung zum Thema Geschwindigkeit Name: 16.6.11 Punkte: Unterschrift: Note: Selbsteinschätzung: 1.1 Schreibe die Formel für die Geschwindigkeitsberechnung auf: Einmal komplett ausgeschrieben und einmal mit den gebräuchlichen Abkürzungen. 1.2 Was bedeutet : ? 2. Theo und Evelyne machen eine Velotour. Für eine Strecke von 42 km benötigen sie drei Stunden. a) Berechne die durchschnittliche Geschwindigkeit in km/h und in m/s. b) Warum ist hier von einer Durchschnittsgeschwindigkeit die Rede? 3. Klaus Schnellmann rennt 80 in12,5 s. Mit welcher Geschwindigkeit läuft er? 4. Ein Auto fuhr während eineinhalb Stunden mit 120 km/h. Welche Distanz hat es zurückgelegt? 5. Ein Flugzeug fliegt innerhalb von dreizehn Stunden von Zürich nach Xian (China) mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 900 km/h. Wie viele Kilometer beträgt demzufolge die Distanz zwischen Zürich und Xian? 6. Ein Skifahrer (Herbert Bergmann) braucht für die 6 km lange Abfahrt vom Grauhorn 20 min. Mit welcher Geschwindigkeit (km/h) war Herbert Bergmann durchschnittlich unterwegs? 7. Geschwindigkeitsbeschränkung: Ein Auto durchfährt die Messstrecke von 50 in 8 s. Hat es die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h überschritten? Belege die Richtigkeit deiner Antwort mit einer Rechnung. 8. Flugmeisterschaft: Eine Meise legt auf der Futtersuche während der Brutzeit pro Tag bis 100 km, ein Mauersegler bis zu 900 km zurück. Berechne die Geschwindigkeiten! 9. Berechne die fehlende Grösse: Geschwindigkeit, Zeit oder Strecke! 9.1 Gegeben: 33 km 30 m/s 9.2 Gegeben: 0,5 ; 22 km/h 9.3 Gegeben: 30 km 25 min