Arbeitsblatt: Märchen Schnee und Farbe

Material-Details

Bildergeschichte zum Märchen, wie findet der Schnee seine Farbe
Lebenskunde
Gemischte Themen
1. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

91057
578
9
12.12.2011

Autor/in

Michael Wehrle
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Märchen: Woher der Schnee seine Farbe hat. Name: Alles war schön farbig auf der Welt. Das Gras grün, die Sonne gelb Nur der Schnee war traurig, denn er hatte noch keine Farbe. Er ging zum Gras und bat um die Farbe Grün. Er ging zu Rose und bat um die Farbe Rot. Das Schneeglöckchen hatte Mitleid mit dem Schnee und gab ihm ein Teil seiner Farbe Weiss. Der Schnee war nun sehr glücklich und lässt das Schneeglöckchen nun als erste Blume blühen.