Arbeitsblatt: LZK Igel

Material-Details

Abschlussprobe über den Igel
Biologie
Tiere
1. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

91062
563
3
12.12.2011

Autor/in

Mami74 (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lernzielkontrolle Igel 22.01.2011 Name: stimmt stimmt nicht Der Igel wohnt im Wald. Der Igel wohnt unter der Erde. Der Igel frisst am liebsten Insekten. Wir dürfen dem Igel Katzenfutter zum Fressen geben. Der Igel trinkt Milch. Der Igel trinkt Wasser. Der Igel sucht sein Futter am Tag. Der Igel hat ein Fell. Der Igel hat etwa 100 Stacheln. Im Stachelkleid des Igels hat es häufig Würmer. Der Bär ist der grösste Feind des Igels. Der Mensch ist der grösste Feind des Igels. Der Fuchs, der Dachs, der Marder und die Eule sind die natürlichen Feinde des Igels. Igel werden oft von Autos überfahren. Bei Gefahr rollt der Igel sich zusammen. Bei Gefahr rennt der Igel weg. Der Igel macht keinen Winterschlaf. Der Igel baut sich eine Schneehöhle. Der Igel bekommt im Sommer 15 Junge. Junge Igel kommen blind zur Welt und die Stacheln sind noch unter der Haut versteckt. Die Igelfamilie lebt immer zusammen. Igel können schlecht riechen. Der Igel ist mit dem Maulwurf und der Spitzmaus verwandt. Bewertung: 2321 sehr gut 2017 gut 1613 genügend 120 ungenügend Total erreichte Punkte: Bravo, du bist ein Igelexperte/ eine Igelexpertin! ) Unterschrift der Eltern: