Arbeitsblatt: Lernkontrolle Nomen

Material-Details

Nomen markieren, Pluralformen, zusammengesetzte Nomen, Oberbegriffe,...
Deutsch
Grammatik
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

91188
412
9
15.12.2011

Autor/in

Yvonne Frank
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Deutsch-Lernkontrolle: Nomen 1. Unterstreiche im Text alle Nomen braun. bevor die menschen ins hinterland kamen, war das ganze gebiet bewaldet. die ersten siedler liessen sich in den tälern rund um den napf nieder. an flachen stellen im talboden und auf anhöhen rodeten die eingewanderten familien waldstücke, bauten ein haus und bewirtschafteten die felder. zwischen diesen rodungen blieben aber grosse, bewaldete flächen übrig. die bevölkerung im napfgebiet nahm immer mehr zu und wuchs langsam zu ortschaften zusammen. um mehr land bewirtschaften zu können, wurde wald auch an steilen hängen und bis hinauf zu den höchsten gipfeln gerodet. die kühe, schafe und ziegen wurden teilweise in die wälder getrieben, um dort ihr futter zu suchen. zudem brauchten die leute viel holz für den hausbau und für das tägliche leben. die bewohner heizten mit den holzstücken ihre öfen, damit es drinnen warm wurde und sie ihr essen kochen konnten. 2. Wie heissen die Pluralformen dieser Nomen? Schreibe sie mit dem Begleiter auf. der Vogel das Heft das Gesicht der Koffer die Insel die Eigenschaft das Eisfeld das Schlauchboot der Mann das Etui die Möglichkeit der Wunsch die Bäckerin das Hindernis die Mannschaft der Schaukelstuhl der Nachmittag die Rechnung die Maus der Stein 3. Suche zu den Wörtern je 4 weitere Nomen. Mache daraus zusammengesetzte Nomen (die logisch sein müssen!). Schreibe das ganze Wort mit dem Begleiter auf das Zusatzblatt. WINTER TELEFON AUTO HUND WASSER 4. Leite von den Adjektiven und Verben ein Nomen ab und schreibe es mit dem Begleiter auf. geheim erleben lehren wild reich krank ärgern ehrlich bekannt dichten 5. Manche Nomen haben mehrere Bedeutungen. Schreibe je 2 Beispielsätze, in denen das zu erkennen ist, auf das Zusatzblatt. LEITER 6. KAPELLE BLOCK KIEFER SCHLOSS TAU Welche zwei Wörter bedeuten das gleiche? Schreibe die Zahl ins Kästchen! (Eines bleibt übrig) 1 Anschrift 2 Vorsatz 3 Rede 4 Abmachung 5 Spott 6 Entfernung 7 Beifall 8 Beschäftigung 9 Teilstück 10 Zwist Hohn Tätigkeit Ansprache Streit Abstand Abschnitt Vereinbarung Adresse Absicht 7. hin. Hier hat sich ein Kuckucksei eingeschlichen. Streiche es durch und schreibe den Oberbegriff ATLANTIK PAZIFIK OSTSEE GENFERSEE ORANGE APFEL KAROTTE KIWI TIGER LÖWE BÄR JAGUAR BRASILIEN ITALIEN SCHWEDEN FRANKREICH ZUG AUTO TRAM BUS STROM BACH SEE 8. FLUSS Schreibe zu folgenden Oberbegriffen je 3 passende Nomen auf das Zusatzblatt. Niederschläge Saiteninstrumente Holzwerkzeuge Sitzmöbel Laubbäume Gefühle