Arbeitsblatt: Qualitätszeitungen und Massenblätter im Vergleich

Material-Details

Tabellarische Gegenüberstellung der Merkmale von Qualitätszeitungen im Gegensatz zu Massenblättern bzw. Boulevardpresse
Deutsch
Anderes Thema
11. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

91382
527
1
18.12.2011

Autor/in

Martina Frick
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

TENDENZIELLE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN ÜBERREGIONALEN QUALITÄTSZEITUNGEN UND MASSENBLÄTTERN MIT HANG ZUM BOULEVARD populäre populistische Sensationspresse) Vorspann Hier geht es um grundsätzliche Ausrichtungen, also Tendenzen, wobei die Übergänge auch innerhalb einer Zeitung fließend sein können Wichtig ist, wo die Hauptgewichtigung, also Hauptausrichtungen/Ziele eines Mediums liegen Die folgenden Tendenzen stehen in wechselseitigem Zusammenhang mit der Positionierung eines Mediums am Markt und dem LeserInnenkreis, den es ansprechen will oder muss (Absatz; Finanzierung QUALITÄTSZEITUNG Bedeutung für eine größere Öffentlichkeit im Vordergrund Vergleichskriterium Nachrichtenfaktoren (Auswahl MASSENBLATT Publikumsinteresse im Vordergrund (nicht immer als Gegensatz zur öffentl Bedeutsamkeit aufzufassen)