Arbeitsblatt: Einen Aufsatz schrieben in 3 Schritten

Material-Details

die drei Schritte von Ideenfindung über Gliederung/Schreiben bis zur Überarbeitung in schriftlicher Form kurz zusammengefasst
Deutsch
Texte schreiben
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

91488
722
3
20.12.2011

Autor/in

Erika Ambühl
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Einen Aufsatz schreiben 1. Ideen und Gedanken sammeln und ordnen Cluster oder Mind Map gestalten, Begriffe und Einfälle sammeln ähnliche Begriffe zusammenbringen Gliedern: wann schreibe ich was? Welches Thema passt zu Beginn, welche im Hauptteil, welche im Abschluss? 2. Schreiben Einleitung: zum Thema hinführen: Worüber werde ich weshalb und in welcher Weise schreiben? Hauptteil: Kernaussagen, wichtigste Punkte erklären/erläutern, Beispiele nennen etc. Schlussteil: Thema abschliessen, z.B. nochmals Meinung zu einem Thema verdeutlichen, etc. WICHTIG „Roter Faden: Der Aufsatz muss in sich geschlossen sein und logisch aufgebaut sein. Gedanken fertig ausformulieren, wenn nötig ein kurzes Beispiel nennen. Keine vagen Andeutungen stehen lassen und davon ausgehen, dass der Leser das verstehen wird! 3. Überarbeiten! konzentriert durchlesen Wortwahl: unterschiedliche Begriffe verwenden, Synonyme verwenden, aussagekräftige Adjektive und Verben wählen, keine Wortwiederholungen. Schweizerdeutsche Ausdrücke vermeiden! Zeit: Erzählzeit bis zum Ende beibehalten! Satzzeichen, Gross-/Kleinschreibung am Ende nochmals überarbeiten!