Arbeitsblatt: Wortfeldübung machen

Material-Details

Wortschatzerweiterung beim Aufsatzschreiben, Machen durch treffende Zeitwörter ersetzen
Deutsch
Wortschatz
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

91552
755
9
20.12.2011

Autor/in

sonja strauss
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wortfeldübung „machen Schreibe die folgenden Sätze so um, dass du statt der Formen von machen und sein lebendige Zeitwörter benutzt! 1. Bei unserem Haus wird das Dach neu gemacht. 2. Andreas hat für seine Kollegen Kaffee gemacht. 3. Die Mayers machen Urlaub auf dem Campingplatz in Bozen. Das Schlafen im Zelt macht den Kindern viel Spaß. Manchmal werden sie morgens von den Tieren wach gemacht, die viel Lärm machen. 4. Irmtraud macht heute Abendessen, dafür macht Arnold den Abwasch. 5. Ich werde diesen Sommer den Führerschein machen. 6. Das wechselhafte Wetter macht mich unheimlich müde. 7. Gregor macht heute den Anfang beim Vorlesen. 8. Tatjana macht heute Training im FitnessStudio. Heute wird sie dort zwei Stunden machen. 9. Der Dreck auf der Parkbank hat Guidos neue Hose schmutzig gemacht. Die Reinigung hat sie wieder sauber gemacht. 10. Im Supermarkt haben sie den Preis von Kakao billiger gemacht. Dafür haben sie den Preis von Milch teurer gemacht. 11. Gestern hat Mama aus frischen Kirschen Marmelade gemacht. Die Gläser hat sie gut sauber gemacht. Dann hat sie sie mit Gummiringen dicht gemacht. 12. Natascha hat ein TestTraining gemacht. Sie macht sich Hoffnung auf einen Ausbildungsplatz als Bankkauffrau. 13. Die Lehrerin macht Verbesserungen an Davids Aufsatz. Aber er macht fast keine Schreibfehler. 14. Der Beistrich macht da keinen Sinn. Du hättest den Beistrich zwischen Hauptsatz und Nebensatz machen sollen. 15. Petra macht den Anfang beim Lesen. Sie macht sich bei der Aussprache viel Mühe. 16. Die Handwerker hatten seine Wohnung sehr unordentlich gemacht, aber Gustav machte sie schnell wieder ordentlich. 17. Heute ist Ferienanfang. 18. Am Sonntag war die Heirat von Prinz William und Prinzessin Kate. 19. Morgen ist die Eröffnung der neuen Geschäfte im Einkaufszentrum. 20. Nächste Woche ist die Tour de France zu Ende. 21. Gestern war der Abschied von unseren Freunden aus Italien.