Arbeitsblatt: Ein Maulwurf in Schilda

Material-Details

Vorbereitung zum Diktat / Groß- und Kleinschreibung
Deutsch
Grammatik
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

91831
692
2
01.01.2012

Autor/in

Irina Studer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

1. Unterstreiche die Buchstaben, die gross geschrieben werden müssen ein maulwurf in schilda die bürger der stadt schilda waren überall für ihren erfindungsreichtum bekannt. einmal bemerkten sie, dass ein maulwurf ihren gepflegten stadtpark zerstörte. sie legten sich auf die lauer und fingen den übeltäter in einem sack, danach schleppten sie ihn vor gericht. der richter fällte folgendes urteil: der verbrecher sollte bei lebendingem leib begraben werden. sogleich packten die schildbürger das tier, gruben ein tiefes loch und setzen den maulwurf hinein. dann schütteten sie das loch mit erde wieder zu. ihre gesichter strahlten zufrieden, weil sie mit ihrer klugheit wieder einen feind besiegt hatten. 2. Setze die richtigen Wörter ein: Ein Maulwurf in Schilda Die Bürger der Stadt Schilda waren . für ihren Erfindungsreichtum bekannt. Einmal bemerkten sie, ein Maulwurf ihren gepflegten Stadtpark zerstörte. Sie legten sich auf die Lauer und fingen den Übeltäter in Sack, danach schleppten sie ihn vor Gericht. Der Richter fällte folgendes Urteil: Verbrecher sollte bei lebendigem Leib begraben werden. . packten die Schildbürger Tier, gruben ein tiefes Loch und setzen den Maulwurf hinein. Dann sie das Loch mit Erde . zu. Ihre Gesichter zufrieden, weil sie mit ihrer wieder einen . besiegt hatten. das einem dass Feind der schütteten überall sogleich wieder Klugheit einen dann strahlten