Arbeitsblatt: Hörbehinderung

Material-Details

Postenlauf Hörbehinderung
Lebenskunde
Anderes Thema
3. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

91850
1013
7
04.01.2012

Autor/in

Seraina Mischol
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Hörbehinderung: Postenlauf Posten 1: Was hast du verstanden? Warum konntest du gewisse Wörter verstehen? Auf was muss man achten? Schreibe deine Erfahrungen auf. Posten 2: Klebe die Buchstaben deines Vornamens hier auf! Posten 4: Schneide die Bilder der Gebärden aus und ordne sie den Bedeutungen zu! Besprechung der Ja! Guten Tag! Danke! Nein! Die Nacht! Verliebt! Posten 5: Wie hast du dich gefühlt, als du den Gehörschutz anhattest? Schreibe deine Erfahrungen auf! Posten 1 Ihr sitzt zu zweit visàvis voneinander. Das eine Kind spricht langsam und deutlich, aber ohne Ton. Das andere Kind versucht, die Wörter abzulesen. Nachher wechselt ihr die Rollen. Löse die Aufgabe 1 auf deinem Arbeitsblatt. Posten 2 Betrachte das deutsche Fingeralphabet. Schneide die Buchstaben für deinen Vornamen den Linien nach aus und klebe sie auf dein Blatt! Lerne deinen Namen auswendig und zeige ihn deinem Partner! Posten 3 Schaut euch die Abbildungen von Gebärden an. Jeder sucht sich eine Gebärde aus, ohne diese dem Partner zu sagen. Mache eine Gebärde! Findet dein Partner heraus, was du ihm sagen wolltest? Wechselt die Rollen. Posten 4 Nimm ein Blatt mit den 6 Bildern der Gebärdensprache an deinen Platz. Schneide diese aus und ordne sie den Bedeutungen auf deinem Arbeitsblatt zu. Tipp: Klebe sie erst auf, wenn du die Aufgabe korrigiert hast! Posten 5 Ziehe einen Gehörschutz an und setze dich auf den Stuhl. Beobachte, was im Schulzimmer geschieht. Dein Partner schaut auf die Uhr, bis 1 min. vorüber ist, dann wechselt ihr die Rollen. Jeder notiert seine Erfahrungen auf dem Blatt.