Arbeitsblatt: Adventsritual

Material-Details

Ein Adventsritual zum Thema Esel, Kindergarten
Diverses / Fächerübergreifend
Anderes Thema
Vorschule / Grundstufe
1 Seiten

Statistik

91854
1229
5
04.01.2012

Autor/in

Monja Rhyner
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Weihnachtsritual 2011 Das Adventskind findet in seinen Schuhen ein kleines Glöckchen. Bevor die Kinder den Raum betreten können, müssen sie ein Hindernis überwinden. Das Adventskind/er kommt hinein. Es darf zuerst den Esel einen Stern weiter schieben. Gemeinsam singen wir das Lied von Peter Räber „Chum mer wei es Liecht azünde. Das Adventskind darf ein Licht anzünden und 5 Lichter verschenken. Zum Lied dürfen sie im Kreis herumgeben. Nach dem Lied setzen sie das Holzsternlicht zusammen. Wir erzählen jeden Tag eine Geschichte von Elias dem Esel. Das Adventskind darf am Ende des Morgens das Licht ausblasen. Am Ende des Rituals darf es aus dem Glas ein Schöggli nehmen und vom Esel eine Glocke. Ebenfalls kann es das passende Bild der Geschichte aufkleben.