Arbeitsblatt: Übungsblatt Auge I

Material-Details

Akkomodation
Biologie
Anatomie / Physiologie
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

92003
848
2
06.01.2012

Autor/in

Albert Blarer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Passerelle 1P, 2011/2012 Übungsblatt Akkomodation: Das Auge passt sich der Entfernung an Beschreiben Sie die Teile des Auges, die sich verändern Füllen Sie die fehlenden Wörter in den Lückentext Teile die sich verändern: Nahsicht Fernsicht Setzen Sie folgende Wörter ein. Linse – scharf – entspannt – Entfernte – Akkomodation – Linse – Ringmuskel – scharf – entspannt – gespannt – unscharf Bei Nahsicht ist der angespannt. Dadurch sind die Linsenbänder. Die wölbt sich. Der nahe Gegenstand wird auf der Netzhaut abgebildet. Gegenstände werden unscharf gesehen. Bei Fernsicht sich der Ringmuskel. Dadurch werden die Linsenbänder . Die flacht ab. Entfernte Gegenstände werden, nahe Gegenstände werden auf der Netzhaut abgebildet. Diese Anpassungsleistung des Auges nennt man. Übungsblatt Auge 1/1 12.12.2011, Albert Blarer