Arbeitsblatt: Büroboy

Material-Details

Laubsägearbeit für 3./4. Klasse Der Büroboy kann sehr individuell gestaltet werden.
Werken / Handarbeit
Holz
3. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

928
4802
183
18.04.2006

Autor/in

Judith Schildknecht
Rütistrasse 10
8873 Amden
055 611 17 08
Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Büroboy Material: • • • • • Laubsägeholz 4- 6 mm Dicke Leim Beize, Lasuren, oder Acrylfarben Kleine Nägel (1 cm lang) Magnet Arbeitsablauf: • Grösse des Boys bestimmen • Die Masse auf das Laubsägeholz übertragen und mit der Gehrungssäge oder der Decoupiersäge aussägen Die vier Teile zu einem Quader zusammenkleben und einspannen Exakt schleifen Zur Verstärkung kleine Nägel einschlagen • • • • Die Form der Grundplatte und des Hintergrundes auf ein Entwurfspapier aufzeichnen und ausschneiden Form auf Laubsägeholz aufkleben und aussägen • Alle Kanten gut schleifen • 2x 2x • • • • • Alle Teile beizen oder lasieren. Hintergrund fertig bemalen • Hintergrund und Quader aufeinander kleben und einspannen Zur Verstärkung kleine Nägel einschlagen • • Ev. Magnet für Büroklammern aufkleben (abdecken, wenn später noch lackiert wird) • • Fertiges Teil auf Boden aufkleben Wenn die einzelnen Teile gebeizt wurden, das ganze noch lackieren, ölen oder wachsen