Arbeitsblatt: Comit mit Raster vergrössern

Material-Details

Mit Hilfe eines Rasters vergrössern die Kinder ein Bild aus einem Comicheft.
Bildnerisches Gestalten
Anderes Thema
6. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

970
3300
208
29.04.2006

Autor/in

Daniel Rudolf

8320 Fehraltorf

Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Vergrössern mit Bildraster am Beispiel Comic 1. Wähle aus einem Comic (Asterix, Marsupilami, Tim und Struppi, Donald Duck.) ein eher einfaches Bild mit Sprechblase aus, das du gerne abzeichnen und vergrössern möchtest. Das Bild sollte eher klein sein und von der Form rechteckig oder quadratisch. (Am besten ist es, wenn du gleich die ganze Seite herausnehmen kannst.) 2. Lege über das Bild einen Raster, indem du mit dem Geometriebleistift oder einem feinen Filzschreiber horizontale und vertikale Linien im Abstand von jeweils 1 cm ziehst. 3. Überlege dir, wie oft du das Bild vergrössern kannst, so dass es gut auf ein A2 oder gar A1 passt. Beispiel: Mein Bild, das hier 5 cm 6.5 cm misst, kann ich um den Faktor 8 vergrössern, wenn ich es auf ein A2 (42 cm 59.4 cm) zeichnen will. Es wird also bei einem 8-cm-Raster anschliessend 40 cm 52 cm gross sein. 4. Zeichne den Raster mit einem Bleistift und mit Hilfe des Massstabs und des Geodreiecks auf das Papier A2/A1. 5. Beginne nun ebenfalls mit Bleistift das Bild abzuzeichnen. Der Raster hilft dir dabei. Beginne bei einem Quadrat in der Ecke und arbeite dich dann Quadrat für Quadrat durch die Zeichnung. 6. Jetzt gehts ans Ausmalen. Mit Pinsel und Gouache-Farben kannst du eine besonders gute Wirkung erzielen, weil die Farben, ähnlich wie im Comic, sehr kräftig sind. Alternativen: Filzstifte, Farbstifte (sehr fein, dafür zeitaufwändig) 7. Fahre erst am Schluss mit einem schwarzen Filzstift den schwarzen Linien (Speedlines, Schweisstropfen, Kleiderfalten, Rahmen) nach und schreibe den Text in die Sprechblase (oft nur Grossbuchstaben!). 8. Schneide dein Bild aus und klebe es auf ein farbiges A2/A1 Blatt, das deinem Comic einen passenden Rahmen verleiht. 9. Variante zum Comic-Bild: Passfoto, Münze, Briefmarke vergrössern