Arbeitsblatt: Landwirtschaft

Material-Details

Ein Arbeitsblatt zur Verwendung von Getreide
Geographie
Deutschland
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

99860
1130
2
06.06.2012

Autor/in

Cathleen Schwarz
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Gruppe: „Getreide Landwirtschaftliche Erzeugnisse Landwirtschaftliche Erzeugnisse sind in vielen Produkten enthalten, die du im Supermarkt kaufen kannst. Aber sie werden nicht nur zu Nahrungsmitteln weiterverarbeitet, sondern werden auch außerhalb der Nahrungsmittelindustrie verwendet. Aufgabe: Beschreibt die Verwendung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Arbeitshinweise: 1. Lest den Text aufmerksam durch. 2. Unterstreicht im Text wofür landwirtschaftliche Erzeugnisse verwendet werden. 3. Sucht im Atlas Seite 40 Gebiete (1-2 Stück) heraus, wo die landwirtschaftlichen Erzeugnisse in Deutschland angebaut werden. 4. Vervollständigt die Tabelle. In Deutschland sind Weizen, Roggen, Gerste, Hafer und Mais die wichtigsten Getreidearten. Während aus Weizen und Roggen überwiegend Brot- und Backwaren entstehen, sind Gerste und Hafer vorrangig keine Backgetreide. Gerste wird häufig als Braugerste und Futtergerste verwendet, Hafer zu Haferflocken oder Hafergrütze verarbeitet oder als Futterhafer eingesetzt. Im Rahmen der industriellen Verwertung dient Getreide zudem der Gewinnung von Stärke, zur Branntwein- und Braumalzherstellung sowie zur Herstellung von Bioethanol. Bioethanol wird als Treibstoff oder als Beimischnug beispielsweise zu Benzin genutzt. Landwirtschaftliches Erzeugnis Anbaugebiete in Deutschland Verwendung für die Nahrungsmittelindustrie Verwendung außerhalb der Nahrungsmittelindustrie Quelle: bearbeitete Textauszüge: www.ima-agrar.de (information.medien.agrar e.V.)